John McDermott

John McDermott ist ein in Amerika geborener Fotograf mit doppelter Staatsbürgerschaft (Irland/USA), der weltweit tätig ist. Frühere kurze Karrieren als Fußballspieler, Marine-Offizier und Journalist führten zu einer bis heute andauernden Leidenschaft, Sport, Industrie, urbane Landschaften und Portraits zu fotografieren.

John ist international sowohl für seine Portrait Arbeit als auch seine Sportfotografie bekannt. Im Laufe seiner Karriere hat John regelmäßig für Sports Illustrated, Newsweek, Time Magazine and Focus (Germany) gearbeitet. Er ist ein Veteran von zehn Olympischen Spielen und acht Fußball-Weltmeisterschaften, die er für Kodak, Newsweek und FIFA fotografierte. Dabei hat er die besten Spieler der Fußballgeschichte von George Best, Franz Beckenbauer, Johan Cruyff und Pelé bis Lionel Messi und Cristiano Ronaldo fotografiert.

John spricht fließend Italienisch und einigermaßen Spanisch und teilt sich seine Zeit zwischen San Francisco, Norditalien und Deutschland auf.

 

***********************

 

John McDermott is an American-born photographer with dual nationality (Ireland/USA) working internationally, most often in Europe or the USA. His earlier brief „careers“ as soccer player, Navy officer and journalist eventually gave way to a passion for photographing sports, industry, the urban landscape and human interaction.

John is internationally recognized for both his portrait work and his sports photography. He is known for problem-solving and for bringing a strong sense of design and authenticity to a diverse range of subjects. John became a regular contributor to Sports Illustrated, Newsweek, Time Magazine and Focus(Germany). He is a veteran of ten Olympic Games and eight soccer World Cups, shooting for Newsweek, Kodak and FIFA and has photographed the greatest players in soccer history, from George Best, Franz Beckenbauer, Johan Cruyff and Pelé to Lionel Messi and Cristiano Ronaldo.

John McDermott divides his time between northern Italy, Germany and San Francisco. He is fluent in Italian and has working knowledge of Spanish and Portuguese. His clients include adidas, Apple, American Express, Canon, Eastman Kodak, Focus, GEO, FIFA, International Paper, Goldman Sachs, IBM, Johnson & Johnson, Newsweek, Sports Illustrated, Time, US Airways and the Wall Street Journal.

“I do these workshops because I want to share what I have learned from a long career. As technology has made photography more accessible to everyone and as we are inundated with what seems like a constant flood of images, it’s good to take some time to consider what exactly makes a photograph good, what makes it communicate a message effectively, how can I be a better photographer? I believe that everyone can get better at doing this if they want to, if they are willing to put in the time and work and if they are willing to be their own toughest critic. If I did it, you can do it too, and maybe do it better. I’m here to help you get there.” –John McDermott

Was Teilnehmer über John sagen…

John as an instructor is out of this world! – Sven Bernert, Teilnehmer Workshop People Photography 2015

 

Nach dem Portraitworkshop innerhalb IF/Academy  vergangenes Jahr in Margreid, nun die Master Class Portraiture in München. Eine außergewöhnliche und faszinierende Erfahrung. Ich bin eigentlich gar nicht zum Fotografieren dahin gefahren, sondern zum Zuschauen, Zuhören, Beobachten, Lernen, Verstehen und Reden. John ist ein sensationeller Fotograf und außerdem eine großartige Persönlichkeit, ein toller Lehrer mit  Erfahrungshorizont, der absolut bemerkenswert ist. Man nimmt einfach extrem viel mit. Danke für die schöne Zeit! – Roland Becker, Teilnehmer Master Class Portraiture  2016

 

“Although I own expensive equipment, my photos never reached the level I was dreaming of. Within two days training executed by outstanding professional photographer John McDermott and his assistant Hauke Seyfarth, I learned more than in years before. It was a pleasure “to learn by doing” from this wonderful team and to have a good time with an inspiring group of ambitious trainees.”  Stephan Holzner, Teilnehmer Master Class Portraiture 2016

 

Die Master Class mit John war so ein Knaller, ich bin immer noch irgendwie „aufgeladen“. Und ich bin immer noch froh, mich entschieden zu haben, aus der Schweiz bis nach München zu kommen. Freue mich schon auf den Sommer (SummerAcademy). Es ist eben nicht nur das Fotografieren, es ist auch die „Clique“, die Menschen. Ich hätte auch ohne Kamera kommen können und wäre glücklich gewesen. – Sven Bernert, Teilnehmer aus der Schweiz

 

John hat eine unglaubliche Gabe Leute in das Geschehen mit hineinzuziehen. Es beeindruckend wie er mit Menschen umgeht und wie viel Beachtung er der Person schenkt, mit der er sich gerade beschäftigt. Ich habe nicht nur viel über Fotografie gelernt, sondern auch viel über mich selber. Hansjörg Künzel, Teilnehmer Workshop People Photography 2015 with John McDermott

 

Dear John, It was great fun to take part in your workshop last year and I’m already looking forward to next August. For the time being I would like to send you one of my pictures, that I took just a week ago. It definitely takes advantage of things I learnt from you. -– Manfred Görgens, participant Workshop People Photography 2014 with John McDermott

 

Glückwunsch nochmals für den tollen Workshop und vielen Dank dafür. Hat mal wieder sehr viel gebracht. Und John ist wirklich ein hervorragender Lehrmeister. – Manfred Görgens, Teilnehmer Workshop Studio Portrait Photography 2015

 

Ich finde Johns Workshops einfach super. Er ist recht streng und diszipliniert, trotzdem aber herzlich und menschlich. Diese Menschlichkeit wirkt sich sehr positiv auf seine Arbeit aus. In seiner Arbeit bezieht er alle mit ein und versucht immer, das Wohl von allen zu erreichen. Egal ob er mit einem Model arbeitet oder mit den Teilnehmern eines Workshops: er geht immer auf die Person ein, auf das Menschliche, und ist so imstande, wirklich das Beste aus jemandem hervorzuholen.

Es gefällt mir, wie er auf die Menschen zugeht. Nicht als der Fotograf, der arbeitet, sondern als der Mensch, der Respekt für andere zeigt. Auch wie er erklärt, finde ich super. Nach einer gut durchdachten theoretischen Einführung baut er den praktischen Teil seiner Workshops Schritt für Schritt auf, seine Erklärungen sind ausgezeichnet und gut verständlich. – Karin Pizzinini, Teilnehmerin Workshop Studio Portrait Photography 2015

 

John McDermott ist super sympathisch, kompetent mit tollen Tipps für Reportagen. Interessante Geschichten von seinem Fotoleben – ich könnte ihm tagelang zuhören. – Thomas Dallmeier, Teilnehmer Studio Portrait Workshop 2015 mit John McDermott

 

Johns Fähigkeit die Gruppe an seinem kreativen Prozess und seiner langen Berufserfahrung teilhaben zu lassen war inspirierend und eine Herausforderung an uns selber. – Hansjörg Künzel, Teilnehmer Workshop Studio Portrait Photography 2015

 

John McDermott ist ein hervorragender Lehrmeister, der mir auch in diesem Jahr wieder wertvolle Tipps geben und mich mit seinem Enthusiasmus anfeuern konnte. – Manfred Görgens, Teilnehmer Portrait Workshop 2015 mit John McDermott

 

Ich brauche keine 200 Bilder zu machen. Lieber schaue und lerne ich wie John das macht. Zuhören, ihn beobachten und dann ausgewählt 10 Bilder selber schießen. Ich habe unheimlich viel gelernt von John – Hansjörg Künzel, Teilnehmer Portrait Workshop 2015 von John McDermott

 

John erklärt Schritt für Schritt, fotografiert das Model und erklärt dann warum und wie er den Lichtaufbau und die Einstellungen gemacht hat. – Teilnehmer Workshop Studio Portrait 2015 mit John McDermott

SommerakademieJohn McDermott